Home

Mondinsel Bolivien

Sonnen- und Mondinsel: Die Geburtsstätte des Inka-Reichs

Isla de la Luna - Wikipedi

  1. Mondinsel, auch Isla Koati; Quechua Killawat'a) ist eine Insel im bolivianischen Teil des Titicacasee. Die Mondinsel gehört zum Landkreis Copacabana in der Provinz Manco Kapac . Sie ist 2,80 Kilometer lang, 0,76 Kilometer breit, ist 4,1 Kilometer vom Festland und 7 Kilometer von der benachbarten Isla del Sol (dt
  2. Isla de la Luna - Mondinsel im Titicacasee Ganz hoch oben, umgeben von einer kargen Landschaft und versehen mit einer geradezu magischen Ausstrahlung liegt der Titicacasee im Hochland von Peru und Bolivien. Die wohl interessantesten Inseln im See sind die Isla del Sol und die Isla de la Luna auf der bolivianischen Seite
  3. Bolivien ist der Tourismus. Bolivien ist der Tourismus, Geschäft, Kultur, Abenteuer, Religion, Veranstaltungen. Kostenlose Werbung für Tourismusbetriebe, Hotels in, Restaurants, Verkehr, Shopping und vieles mehr
  4. In Bolivien sind zwei Inseln von touristischer Bedeutung: Die Sonneninsel (Isla del Sol) und die Mondinsel (Isla de la Luna). Luna). Der Lago Titicaca ist der zweitgrößte See in Südamerika, nur der Maracaibo See in Venezuela ist grösser

Isla de la Luna - Geheimnisvolle Mondinse

  1. Bolivien: Sehen und tun Sie fast alles in 10 Tagen, 1. Klasse Reisen. 1. Seilbahntouren. ab 1.664,47€ pro Erwachsenem. Von La Paz: Tiwanacu und Titicaca See an einem Tag. Bustouren. ab 164,16€ pro Erwachsenem (Der Preis variiert je nach Gruppengröße.) Private Tour 2 Tage, Titicacasee und Sonneninsel von La Paz, Englisch Guide. Touren mit Übernachtung. ab 244,55€ pro Erwachsenem (Der.
  2. Die männliche Kraft der Erde, die Pingala Nadi wurde damals weisungsgemäß auf der Sonneninsel (Isla del Sol) verankert, während die weibliche Kraft der Erde, die Ida Nadi auf der Mondinsel ihren neuen Platz gefunden hatte
  3. Die Sonneninsel ist die bekannteste und grösste Insel im bolivianischen Teil des Titicacasees. Sie liegt etwa 20 km von Copacabana entfernt und ist am besten von dort aus mit dem Boot erreichbar. Hier sollen der Schöpfergott Wyaracocha, der erste Inka Manco Capac und seine Frau, Schwester Mama Ocllo geboren sein
  4. Auf der bolivianischen Seite des Titicacasees liegen die heiligen Inseln Isla del Sol (Sonneninsel) und Isla de la Luna (Mondinsel). Der Legende nach erschien auf der Isla del Sol der weiße bärtige Gott und erschuf die ersten Inkas, Manco Cápac und seine Schwesterfrau Mama Oclla. Auf beiden Inseln existieren zwischen kleinen traditionellen Dörfern viele uralte Ruinen
  5. Die Sonneninsel (Isla del Sol) liegt bei Copacabana in Bolivien auf dem Titicacasee. Es handelt sich um eine der schönsten Sehenswürdigkeiten von Bolivien
  6. Ein weiterer Höhepunkt an Sehenswürdigkeiten ist der berühmte Titicaca-See mit seinen heiligen Inseln, der Mondinsel und der Sonneninsel, alten Kultstätten. Das felsige Bergland ist schwer zu besiedeln, doch die Berghänge sind angenehm für die menschliche Zivilisation und bieten zudem fruchtbare Täler, in denen Obst- und Weinanbau gelingt. Die gesamte Republik Bolivien hat elf Millionen Einwohner und eine Sagen umwobene Hauptstadt, deren Name übersetzt Friede lautet: La Paz
  7. Mondinsel mit dem Tempel der Jungfrauen Unweit der Sonneninsel liegt die Mondinsel, die Isla de la Luna mit dem Tempel der Sonnenjungfrauen. Diese Jungfrauen wurden auserwählt, wahrscheinlich um als Priesterinnen zu arbeiten oder als Konkubinen oder gar Opfer zu dienen

Die Isla del Sol gilt zu Recht als eines der Highlights in Bolivien. Die Sonneninsel ist weniger als 1 km vom bolivianischen Festland entfernt, sie erstreckt sich über eine Länge von ~11km von Nordwesten nach Südosten und ist ~4.5 km breit Nach unserer Wanderung zur Ortschaft Sampaya und einer halbstündigen Bootsfahrt erreichen wir bei Pilkokaina unser Tagesziel, die Isla del Sol - die berühmte Sonneninsel im Titicacasee; Normalerweise gelangen die meisten Touristen direkt von Copacabana mit gecharterten Booten hierher, Touranbieter dafür gibt es im Ort genug, die Preise liegen. Hier leben die Tieflandindianer Boliviens. Im 17. und 18. Jahrhundert wurden sie in den unzähligen christlichen Missionen bekehrt und so oftmals von der Versklavung durch die Spanier bewahrt. Das reichhaltige Ökosystem im Einzug der Flüsse Madre Die Dios, Mamoré, Beni und Itenez bietet Naturliebhabern die Möglichkeit, den noch unberührten Regenwald Bolviens und deren Bewohner kennen zu lernen. In dem noch weitgehend intakten Regenwald, nördlich der Departemente La Paz, Cochabamba. Infos Mondinsel im Titicaca-See. Trotz schwieriger Lebensbedingungen war die Gegend am Titicaca-See ein altes Siedlungsgebiet der Aymara-Indianer und der Inkas. In und um den See sind die Hinterlassenschaften dieser Kulturen zu finden, darunter auf der knapp 105 Hektar großen Isla de la Luna, auch unter der Bezeichnung Isla Koati bekannt Ein sehr schoenes verschlafenes Nest. Copacabana ist eine kleine Stadt am Titicacasee, die aber auf der bolivianschen Seite liegt. Sie ist fuer genau zwei Dinge beruehmt: 1. Die Sonnen- und die Mondinsel. 2. Als Wallfartsort fuer die Einheimischen

Bolivien Bolivien + Titicaca-See mit Sonnen- und Mondinsel + Abend Rückkehr nach La Paz.Altiplano Hochland u. Uyuni Salzsee + Kolonialstädte Sucre und Potosí + tropisches Los Yungas Bolivien - wohl eines der faszinierendsten Länder Südamerikas, nicht zuletzt aufgrund seiner Ursprünglichkeit. Die Kultur- und Naturverbundenheit der indigenen Bevölkerung ist überall spürbar, nicht nur am. Auf Boliviens Seite liegen die Inseln Isla del Sol (Sonneninsel) und Isla de la Luna (Mondinsel). Flüsse. Die größten Flüsse fließen Richtung Nordosten. Der Río Mamoré, der Río Beni und der Río Madre de Dios vereinigen sich an der Grenze zu Brasilien zum Río Madeira (wo er wiederum in den Amazonas fließt). weiter . 1 2. letzte Aktualisierung am 21.04.2020 Intro abspielen. Impressum. Tropisch heiß ist das Klima in den tiefen Regionen, gemäßigt im Altiplano, der Hochebene. Dort, auf gut 4.000 Metern Höhe, liegen die Sonnen- und die Mondinsel, inmitten des weltberühmten Titicaca-Sees, unweit davon die legendäre Silberstadt Potosi und der Regierungssitz La Paz Wie die Sonneninsel, gehört auch die Mondinsel zu Bolivien. Besonders lohnenswert ist ein Besuch der an ein Amphitheater erinnernden Ruinen des Tempels der Jungfrauen, in dem ein anderer, besonderer Schöpfungsmythos der Inka zelebriert wurde. Im Westen der übrigens strom-freien, kleinen Insel leben etwa 80 Einwohner, die besonders schöne Souvenirs für den Reisenden bereit halten. Schilfboot auf dem Titicacasee bei der Mondinsel (Bolivien) - kaufen Sie dieses Foto und finden Sie ähnliche Bilder auf Adobe Stoc

Gruppenreise durch Bolivien und Peru ab Santa Cruz bis Cusco Santa Cruz, Sucre, Potosí, Uyuni, La Paz, Isa del Sol, Puno, Cusco, Ollantaytambo. Die Höhepunkte vom Spezialisten für Peru- und Bolivien-Reisen! Endlose Weiten, hohe Gipfel, bizarre Salzwüsten, mystische Nebelwälder - wir reisen durch den faszinierenden Natur- und Kulturraum. Diese so typische Landschaftsform für Bolivien liegt zwischen der Cordillera Oriental und Occidental und erstreckt sich auf einer Höhe zwischen 3.600 m und 4.100 m. Nach ca. 6 Stunden Fahrt erreichen Sie den Sajama-Nationalpark. Die Landschaft wird immer unberührter und die Siedlungen werden immer weniger. Dieser Nationalpark an der Grenze zu Chile wird vom höchsten Berg Boliviens, dem 6. Zusammen mit der benachbarten Mondinsel ist die Sonneninsel somit das Fundament des Imperiums; auch wird vermutet, dass nach der Eroberung durch die Spanier der sagenhafte Goldschatz der Inkas hier im See versenkt wurde. Bei den Mehrtagesprogrammen erfolgen die Übernachtungen in der La Estancia Eco Lodge, die hoch oben auf der Sonneninsel liegt, mit herrlichem Blick über den Titicacasee und. http://www.nikkiundmichi.de/2015/01/reisebericht-bolivien-copacabana-und-der-titicacasee/ - Titicacasee Doku - Die Sonneninsel und die UrusDie Hamburger Jour..

Auf der im See gelegenen Sonnen- und der Mondinsel tauchst du weiter in die Kultur der Inka ein. Peru & Bolivien: Durch das Reich der Inka. Du besuchst die Ruinen von Tiwanaku (UNESCO-Weltkulturerbe), die zu den wichtigsten archäologischen Stätten Boliviens gehören. In La Paz wartet die weltweit größte, städtische Seilbahn Mi Teleférico auf dich. Aus manchen Perspektiven erhaschst. Insbesondere die Isla del Sol sowie die Mondinsel Isla de la Luna gelten als touristische Highlights des Titicacasees, die Ruinen und Tempel der Inkas beherbergen. Etwa 3.372 km² des Titicacasees werden Bolivien zugerechnet. Der riesige See auf der peruanisch-bolivianischen Altiplano-Hochebene befindet sich auf einer Höhenlage von über 3.800 Metern. Mit seinen gewaltigen Ausmaßen gilt der. Auf einer Reise durch Bolivien sollte der Besuch des Titicacasees nicht fehlen. Nehmen Sie sich Zeit und übernachten Sie auf der Sonneninsel in einer schönen Posada. Das Panorama auf die Königskordillere, das Farbspiel beim Sonnenuntergang und der Sternenhimmel in der Nacht sind unvergleichbar Find What You Need At Booking.Com, The Biggest Travel Site In The World. Choose From a Wide Range of Properties Which Booking.com Offers. Search Now Mondinsel Titicacasee. Isla de la Luna - Mondinsel im Titicacasee Ganz hoch oben, umgeben von einer kargen Landschaft und versehen mit einer geradezu magischen Ausstrahlung liegt der Titicacasee im Hochland von Peru und Bolivien

Isla De La Luna: Sonnen- und Mondinsel in einem Ausflug - Auf Tripadvisor finden Sie 214 Bewertungen von Reisenden, 185 authentische Reisefotos und Top Angebote für Copacabana, Bolivien Bolivien - Was geschah nach Bolivar?: Isla del Sol und die Marias auf der Mondinsel. Gleich morgens hechtete ich zusammen mit unser Reisebekanntschaft Lena und Keggie auf ein Ausflugsboot im Hafen von Copacabana. Nicole entschloss sich wegen schlechter Vorerfahrungen (sich uebergeben, auch wenn sie nicht will) auf eine mehrstuendige Bootsueberfahrt zu verzichten.. Auf der Mondinsel gabs dann auch wieder Ruinen zu sehen. Der Blick auf den weiten See. Im Hintergrund gut zu erkennen. Die 6000er rund um La Paz. Der Illampu und der Janoo Uma. Auch die Mondinsel wird bewirtschaftet. Der Zipfel des Festlands sollte meine kleine Fahrradtour werden. Daneben Isla del Sol und die kleine Isla de la Luna. Hier nochmal im Detail. Unten der Start Copacabana, dann an.

Warum Bolivien? Das Land im Herzen Südamerikas Mondinsel, von denen die Inkas mythologischen Ursprung herleiten, die Bootsfahrten auf dem Titicacasee sowie der Besuch der Yungas, bei dem Sie an einem Tag die ganze Landschaftsvielfalt Südamerikas entdecken, geben den richtigen Rahmen zu dieser kontrastreichen Reise. Von La Paz fliegen Sie zurück nach Deutschland oder verlängern Ihre. Mitten im tiefblauen Titicaca-See liegt die friedliche Isla del Sol, die geheimnisvolle Sonneninsel, die schon zu Bolivien gehört. Das blaue Wasser erstreckt sich am Horizont, steinige Wege laden zu Erkundungen ein und die herrlichen Strände mit dem weißen Sand sind eine Schönheit für sich. An kaum einem anderen Ort zeigt sich der Zauber des riesigen Sees im Hochland besser als auf der. Copacabana, Isla del Sol Das klingt nach Sonne, Strand und Meer. Aber in Bolivien sonnt sich niemand im Sand, und das Meer sucht man vergeblich. Dafür findest du im Nordwesten des Landes den wunderschönen, sagenumwobenen Titicacasee. Um seine Ufer und Inseln ranken sich Mythen und Legenden - von Gottheiten und Gestirnen. Doch nicht nur jahrhundertealte Geschichten machen den See zu. Zu Fuß wandern wir über die autofreien Naturparadiese Sonnen- und Mondinsel am Titicacasee und besuchen den Vicuñas, Pumas und Füchse. Sogar der Andenkondor ist hier zu Hause! Den höchsten Gipfel Boliviens mit 6.542m im Visier radeln wir zu den bunten Gräbern der Macaya und von hier geht es nach unserer Besichtigungstour mit dem Begleitfahrzeug in die Tomarapi-Lodge. eBike-Etappe: ca. Reisebericht Bolivien: Copacabana und der Titicacasee. 18. Januar 2015. Wir fahren auf der legendären Panamericana, der Straße, die Alaska in Nordamerika mit Feuerland im südlichen Südamerika verbindet. Riesige Schlaglöcher gieren nach den Kleinbusreifen. Unser peruanischer Fahrer ist ein versierter Lenker

Ihre Reise durch Bolivien BOLIVIATREK 1. Bolivien bietet Ihnen zahlreiche Highlights. Der Titicacasee mit der Isla del Sol (Sonneninsel) und die Isla de la Luna (Mondinsel) oder die Salar de Uyuni, der weltgrößte Salzsee mit seinen Wasserspiegeln und der naturbelassenen Landschaft Der Titikakasee & La Paz: die schönsten Orte rund um den See in Bolivien und Peru. Bereits bei meinem kurzen Aufenthalt in Bolivien, der Salar de Uyuni Tour zur größten Salzwüste der Welt, hatte ich mich in das Land und seine Traditionen verliebt. Insbesondere in die typisch bolivianisch gekleideten Frauen, mit ihren weit abstehenden. Wenn Sie mehr über Mystik und Kulturen am Titicacasee erfahren möchten, ist die Sonneninsel mit der benachbarten Mondinsel der wohl beste Platz dafür. Auf der Route von La Paz/Bolivien nach Puno/Peru lassen sich hier 1-3 Nächte aeinplanen und ermöglichen hautnahen Kontakt zur Bevölkerung. als Tagestour oder 1-3 Nächten auf der Sonneninsel. KARTE. × Titicacasee - Erlebnis Sonneninsel. Peru & Bolivien: Impressionen. 16-tägige Kombinationsreise durch Peru & Bolivien. Entdecken Sie die Metropolen Lima & La Paz. Die Sonneninsel genießen & die weniger bekannte Mondinsel entdecken. ab 4.399 € pro Person. Länderinfos. Reiseverlauf. Leistungen Bolivien vereint fast alle Höhepunkte, die die einzelnen Länder Südamerikas ausmachen. Es ist ein faszinierendes Land voller Naturschönheiten und Kontraste. Sie finden hier atemberaubende Berglandschaften, einen der größten Salzseen der Erde, koloniale Städte, traditionell lebende Indios, farbenprächtige Hochlandlagungen, einsame Wüsten und Regenwälder

Mond-Insel - Bolivien ist der Tourismu

Die ehemalige Hauptstadt Tiwanakus liegt ca. 20 km im Landesinneren Boliviens, auch die Sonnen- und die Mondinsel gehörten früher zum Reich. Möglicherweise lag Tiwanaku vormals direkt am Seeufer, da der See früher größer war. Genaueres ist aber über die Tiwanakukultur bekannt, die hier sichtbaren Bauwerke werden zwischen die Jahre 400 und 1000 datiert. Auch bei der Einwohnerzahl tappen. Bolivien, Essentials von Bolivien Sie wollen die Schätze Boliviens entdecken und haben nur wenig Zeit... dann ist dieses maßgeschneiderte Programm wie für Sie gemach..

12 - 16 Tag: Bolivien - Titticaccasee - Amaru Muru - Sonneninsel - Mondinsel Die lange aber abwechslungsreiche und landschaftlich sehr interessante Fahrt über das Altiplano führt uns von Peru Richtung Bolivien bis in die Ortschaft Puno, an der peruanischen Seite des Titicacasees. Wir wandern zum Dimensionsportal Amaru-Muru und erkunden die Hochebene Martawasi mit ihren beeindruckenden. Das wahre Copacabana liegt am Titicaca See auf 3810 Metern in Bolivien. Es ist ein ruhiger, kleiner, bunter, wunderschön gelegener Ort, der bei den Bolivianern als Pilgerort sehr bekannt ist. Hier in Copacabana befindet sich die Dunkle Jungfrau - spanisch: Virgen Morena oder Virgen de Copacabana - von der eine Kopie im 19

Bolivien: Titicacasee, Copacabana und Sonneninsel Welt

In Peru lernen Sie die Gastronomiehauptstadt Lima kennen, besuchen eine andine Gemeinde und nehmen an einem einzigartigen, kulturellen Austausch teil. Über den Titicaca-See, die Sonnen- und Mondinsel führt Sie die Rundreise weiter nach La Paz in Bolivien. Dort lernen Sie Sucre, die Mine von Potosi, die am größten Salzsee der Welt liegende. Die 6 besten Sehenswürdigkeiten in Copacabana, Bolivien Nach der Fahrt entlang des unteren Ufers des Titicacasees - dem höchsten schiffbaren See der Welt - überquert man die Grenze zwischen Peru und Bolivien und erreicht als ersten Ort Copacabana. Ich verrate euch, warum eine Copacabana-Reise meiner Meinung nach auf jeden Fall empfehlenswert ist. by Craig Martin Posted on 19 März 2013. Der südöstliche Teil gehört zu Bolivien, hier befindet sich die sagenumwobene Isla del Sol, zu Deutsch Sonneninsel. Diese bietet nicht nur eine atemberaubende Landschaft und imposante Sehenswürdigkeiten sondern auch einen herrlichen Blick auf die benachbarte Isla de la Luna (Mondinsel). Beide Inseln spielen in der Mythologie der. Die heilige Sonneninsel mit ihren 5000 Bewohnern und die Mondinsel gehören zu Bolivien, während die Inseln Taquile (4000 Bewohner) und Amantani (3500 Bewohner) zu Peru gehören. Die Bevölkerungen sind Quechua und Aymaras. Die größten Städte sind Puno in Peru und Copacabana in Bolivien. Zu einer der Attraktionen des Titicaca-Sees gehören die schwimmenden Inseln der Uros, auch Uros Inseln. AMICAL alpin, anspruchsvolle Expedition nach Bolivien, 6000er Klassiker, Potsoi 6088 m, Sajama 6542 m und Illimani 6462 m - Mit uns gemeinsam weltweit unterwegs! Bolivien Reisen, Erst der eisgepanzerte Huayna Potosi am Zongo Pass, dem Übergang in den Oriente, das Tiefland von Bolivien. Danach der höchste Berg des Landes, der Sajama, ganz im trockenen Südwesten schon fast an der.

Dieses Highlight Boliviens ist nichts für schwache Nerven: La Ruta de la Muerte. Auf der Strecke von La Paz ins tropische Los Yungas werden nicht nur 3.600 Höhenmeter in nur 64km zurückgelegt, es muss auch mit Nebel, schwersten Regenfällen und gefährlichen Erdrutschen gerechnet werden. Dann wird die matschige Piste, auf der auch keine Leitplanken zu finden sind, zur Höllentour. Zudem ist. zur Mondinsel, um den Tempel der Sonnenjungfrauen Iñak Uyu zu besichtigen, bevor Sie wieder in Ihr Hotel nach Copacabana gebracht werden. Tag 8 - Copacabana - La Paz (ca. 160 km): An seiner schmalsten Stelle, namens Tiquina, überqueren Sie heute mit einer einfachen Fähre den Titikakasee. Schließlich erreichen Sie die höchstgelegene Großstadt der Erde, La Paz. Transfer zu Ihrem Hotel und.

Isla De La Luna (Copacabana) - Aktuelle 2021 - Lohnt es

  1. Mit dem eBike durch das Hochland von Bolivien ab Sucre bis La Paz Rad-Gruppenreise mit dem Salzsee von Uyuni, Titicacasee und die Anden. Moderne eMountainbikes führen uns auf dieser Rundreise von der Kolonialstadt Sucre durch Wüsten, Nationalparks und Seengebiete bis hin in die Regierungshauptstadt La Paz
  2. Bei einem Spaziergang zum Tempel der Sonnenjungfrauen lernen Sie das Landschaftsbild der Mondinsel näher kennen. Mittags bringt Sie ein Privattransfer weiter nach La Paz, dem Regierungssitz Boliviens. Von dort aus fliegen Sie nach Uyuni. Die Stadt liegt in 3.600 Metern Höhe umgeben von faszinierenden Salzlandschaften, für welche die Region im Hochland Boliviens so bekannt ist
  3. Ihre Bolivien Rundreise beginnt mit der Fahrt nach San Javier, der ersten Ortschaft in Bolivien, die von den Jesuiten zur Missionierung der indigenen Bevölkerung errichtet wurde. Daher ist in San Javier auch die älteste Jesuitenkirche des Landes zu finden, deren Besuch einen der Höhepunkte auf Bolivien Reisen darstellt. Auf der anschließenden Weiterfahrt nach Concepcion passieren Sie.
  4. Von dieser Fläche entfallen etwa 30 Prozent auf Bolivien, der Rest liegt auf peruanischem Staatsgebiet. Unterteilt ist der See in den größeren Chucuito-See (mit 25 Inseln) und in den sechsmal kleineren Winaymarka-See (mit 11 Inseln), wobei diese beiden Seeteile mit einer nur etwa 800m breiten Wasserstraße, der Engstelle von Tiquina, verbunden sind
  5. Entdecken Sie die verschiedenen Facetten Boliviens. Diese 15-tägige Reise führt Sie von einem Highlight des Landes zum nächsten. Sie beginnen Ihren Bolivienaufenthalt in Santa Cruz und erkunden zunächst die Stadt und ihre Umgebung. Von dort führt Ihr Weg über das koloniale Sucre zum Salzsse von Uyuni. Hier beginnen Sie Ihre dreitätige Jeeptour durch die unendlichen Weiten der größten.
  6. Bolivien - reich an Tradition, das Herz der Anden. Quechua, Aymara und Mestizen sind die Bewohner des zentralen Andenstaats Bolivien. Ein Land mit reicher Kultur, das immer Saison hat und nie überrannt wird. Tropisch heiss ist das Klima in den tiefen Regionen, gemässigt auf dem Altiplano, der Hochebene. Dort, auf fast 4000 Metern Höhe liegen die Sonnen- und die Mondinsel, mitten im.

Diese vielfältige Privatreise kombiniert die Höhepunkte des Andenstaates in kompakter Weise und ist deshalb ideal geeignet für einen Erstbesuch. Bolivien vereint einen unglaublich kulturhistorischen Reichtum mit einer ebenso abwechslungsreichen wie atemberaubenden Landschaft. Bolivien erwartet Sie Quechua, Aymara und Mestizen sind die Bewohner des zentralen Andenstaates Bolivien. Ein Land mit reicher Kultur, das immer Saison hat und nie überrannt wird. Tropisch heiß ist das Klima in den tiefen Regionen, gemäßigt im Altiplano, der Hochebene. Dort, auf gut 4.000 Metern Höhe, liegen die Sonnen- und die Mondinsel, inmitten des. Tag: Reise nach Bolivien - Bootsfahrt auf dem Titicaca-See zur Sonnen- und Mondinsel - Schwimmende Inseln Ihre Südamerika-Rundreise führt Sie heute weiter von Peru nach Bolivien. Sie verlassen Puno mit dem Bus, überqueren die Grenze nach Bolivien und erreichen nach ca. 3 Stunden Fahrt Copacabana Von Peru durch Bolivien nach Chile - 6 Tage . Übersicht . Dauer: 6 Tage; Start in Puno (Peru) & Ende in Hito Cajón (chilenische Grenze) oder umgekehrt; in der Gruppe ab 2 Personen und englischsprachigem Guide; oder auf Anfrage individuell zum Wunschtermin ab 1 Person ; Programm . Tag 1 Puno (Peru) - Copacabana - Sonneninsel Busfahrt zur Copacabana und Besuch der gleichnamigen Stadt. Bolivien ist das ganze Jahr über ein interessantes Reiseziel, Der Titicacasee verfügt über viele Inseln und vor allem die Sonnen- und die Mondinsel sind beliebte Ausflugsziele. Auf der Sonneninsel kann man eine Wanderung unternehmen, die über die Inkatreppe und vorbei am Jungbrunnen führt. Man gelangt außerdem zum Ruinenkomplex Marka Pampa und dem heiligen Stein der Inka, dem.

Bolivien Reisen. WIGWAM Tours organisiert nachhaltige und verträgliche Reisen für Naturfreunde. entdecken Sie bunte Lagunen, die weiße Salzwüste Salar de Uyuni und den Titicacasee. freuen Sie sich auf Tierbeobachtungen im grünen Dschungel des Madidi Nationalparks. verlassen Sie sich auf eine fachkundige WIGWAM Reiseleitung vor Ort Neben der berühmten Sonnen- und Mondinsel mit ihren uralten Ruinen ist auch die seltene Fauna des Titicacasees eine Reise wert. Details. Rundreise Bolivia Highlights ab La Paz bis San Pedro de Atacama 12-tägige Rundreise ab La Paz bis San Pedro de Atacama, täglich ab 2 Personen (Variante Superior nur dienstags und donnerstags) Endecken Sie während dieser Rundreise die kunstvolle Seite.

Mondinsel Bolivien Reise Alexander Gottwal

Peru/Bolivien: Wanderreise (geführt) Reisenummer 4508 Gästezahl 6 - 16 Personen Reisedauer 20 Tage Schwierigkeitsgrad 1-2 Stiefel. ab € 3.598. pro Person . Reise merken Reise buchen. Wanderreise: Durch das Reich der Inka. Magisch schwingt sich der Kondor aus den Tiefen des Colca Cañóns empor, gleitet über pittoreske Dörfer und jahrhundertealte Terrassen der endlosen Weite der Anden. Der Titicaca-See liegt in Peru und Bolivien.. Regionen [] Orte []. Puno; Copacabana; Weitere Ziele []. Schwimmende Inseln; Hintergrund []. Der Titicacasee ist mit seinen 3800 Metern Höhe der höchste schiffbare See der Welt, und gehört zu etwa zwei Dritteln Peru und zu einem zu Bolivien.Mit einer Fläche von 8562 qkm ist er fast 13 Mal größer als der Bodensee.Er liegt vollständig auf der. Isla De La Luna: Geschichtsträchtige Mondinsel - Auf Tripadvisor finden Sie 214 Bewertungen von Reisenden, 185 authentische Reisefotos und Top Angebote für Copacabana, Bolivien geheimnisvolle Mondinsel; Die Sonneninsel ist die größte und gleichzeitig auch die heiligste aller Inseln im sagenumwobenen Titicacasee. Der Legende nach soll das große Inka-Reich hier seinen Ursprung haben. Gehen Sie bei diesem Reisebaustein den Spuren der Inka nach und genießen Sie die Ruhe und Energie dieses magischen Ortes. 3 Tage. Bolivien - Mystische Sonneninsel . Reisebeginn.

Bolivien, Titicacasee - Ausflüge zum und auf dem

Titicacasee - Wikipedi

  1. Informationen zu Bolivien: Einreisebestimmungen, Klima, Währung, Sprache, etc. 1. Reiseinformationen für Bolivien Kontinent: Südamerika Geographische Lage: zentrales Südamerika, auf der Südhalbkugel gelegen Höchste Erhebung: Sajama (6542 m ü.NN) Längster Fluss: Río Mamoré (1170 km) Staatsform: Republik Regierungssystem: Präsidialsystem Sprachen: Spanisch (Amtssprache), außerdem 36.
  2. Immobilien Portal Bolivien: Bolivien Immobilien kaufen und verkaufen. Immobilienmakler Verkaufsangebote, Privat Gewerbe Gastronomie Industrie Angebote in Bolivien.. Bolivien ist ein Binnenstaat in Südamerika und grenzt im Westen an Peru und Chile, im Süden an Argentinien und Paraguay, im Osten und Norden an Brasilien
  3. Die ehemalige Hauptstadt Tiwanakus liegt ca. 20 km im Landesinneren Boliviens, auch die Sonnen- und die Mondinsel gehörten früher zum Reich. Möglicherweise lag Tiwanaku vormals direkt am Seeufer, da der See früher größer war. Genaueres ist aber über die Tiwanakukultur nicht bekannt, die hier sichtbaren Bauwerke werden zwischen die Jahre 400 und 1000 datiert. Auch bei der Einwohnerzahl.
  4. Bolivien: Bolivien Total. Busrundreise von Santa Cruz bis La Paz. Santa Cruz, das fruchtbare Tal zwischen den Flüssen Piraí und Grande. Hauptstadt Sucre, die weiße Stadt. Salar de Uyuni, die größte Salzwüste der Welt. Malerische Lagunen im bolivianischen Altiplano. Übernachtungen auf der auf dem Titicacasee gelegenen Sonneninsel
  5. Mit dem eBike durch das Hochland von Bolivien ab Sucre bis La Paz Rad-Gruppenreise mit dem Salzsee von Uyuni, Titicacasee und die Anden. Moderne eMountainbikes führen uns auf dieser Rundreise von der Kolonialstadt Sucre durch Wüsten, Nationalparks und Seengebiete bis hin in die Regierungshauptstadt La Paz

Sonneninsel (Isla del Sol) bei Copacabana in Bolivie

Bolivien ist das Richtige für dich, egal, ob du zum ersten Mal nach Südamerika reist oder bereits einige Länder des Kontinents kennengelernt hast. Solltest du zum ersten Mal in Südamerika sein, ist Backpacking in diesem Land perfekt, da es dir einen guten Überblick gibt und viele Seiten der südamerikanischen Kultur vorstellt. Backpacking in Bolivien verbindet vieles: leckeres Essen. Boliviens Höhepunkte Erlebnisreise durch den unberührten Andenstaat. Kolonialstadt Sucre & Silberstadt Potosi Bizarre Landschaften im größten Salzsee der Erde - Uyuni Vielfarbige Lagunen, heiße Quellen und Geysire La Paz - eine der höchstgelegenen Metropolen der Erde.

Kunsthandwerk - Produkte aus Südamerika: Poncho, Aguayo

Orakel international - Bolivien: Der Vogelflug verrät die

Das absolute Naturhighlight jeder Bolivien-Reise ist die spektakuläre Salar de Uyuni, die größte Salzwüste der Erde. Im Südwesten des Landes auf 3.660m Höhe gelegen erstreckt sie sich auf mehr als 10.000 km². Bevor es in die Wüste geht, fahren Sie nach Colchani, um zu sehen, wie die Dorfbewohner das Salz aufbereiten. Danach überqueren Sie die Salzwüste bis zum Fuße des Vulkans. Unweit der Sonneninsel befindet sich die Mondinsel, Isla de la Luna, Bolivien ist ein Paradies für Bergsteiger, Trekking-Begeisterte und Wanderer, die unvergessliche Weitblicke und Landschaften suchen. Ob Tagestour ab La Paz, Wanderungen rund um den Titicacasee, in der Cordillera Real (Königskordillere), sowie Wanderungen in der Region Sorata oder der Cordillera Apolobamba: Wir. Copacabana, Mondinsel, Sonneninsel & Cocotoni Bay; Huatajata & La Paz merken Details. p.P. im DZ ab 590 € Große Bolivien Rundreise . 13 Tage Rundreise ab Santa Cruz bis La Paz. traumhafte Landschaften, kombiniert mit beeindruckenden Städten; Uyuni-Salzsee und farbenfrohe Lagunen südlich von Uyuni; Vorprogramm im unbekannten Osten Boliviens möglich merken Details. p.P. im DZ ab 3795. Die Weiterfahrt über die Grenze nach Bolivien bei Corumbá verläuft problemlos. Allerdings trifft uns in Bolivien ein gewaltiger Kulturschock. In starkem Gegensatz zu der gepflegten, modernen Grenzanlage auf brasilianischer Seite steht das bolivianische Pendant: in gammeligen, armseligen Büros wickeln wir die Grenzformalitäten ab. Das einzige moderne Utensil ist ein PC, auf dem unsere. Bolivien (span.: Bolivia) ist ein Staat in Südamerika. Es ist ein Binnenland und grenzt im Westen an Peru und Chile, im Süden an Argentinien und Paraguay, im Osten und Norden an Brasilien. Sehenswürdigkeiten: die Hauptstädte La Paz und Sucre wegen ihrer kolonialen Bauten, Potosí wegen seiner Minen und ebenfalls wegen der hier besonders prachtvollen Bauten aus der goldenen Zeit der Stadt.

Heilige Inkakultur am Titicacasee Bolivien Reisen

Gipfelglück in Bolivien. ab/bis La Paz, Bolivien, Wandern & Trekking. Mehr Angebote. Merken. Diese Seite teilen. Auf dieser geführten Trekking- und Bergsteigerreise erklimmen Sie drei Sechstausender zwischen dem Salar de Uyuni und Cordillera Real im Andenland Bolivien. Die Region ist der Traum vieler Bergsteiger Bolivien ist ein Land lebendiger Traditionen, vergangener Hochkulturen und beeindruckender Natur. Die geographische Vielfalt erstreckt sich vom Hochland der Anden mit eisbedeckten Gipfeln und tiefen Schluchten über die Salzwüste Uyuni bis zum Amazonasbecken mit seinem tropischen Regenwald. In kaum einem anderen Land Südamerikas sind die Traditionen und die Lebensweise der Indigenas noch.

Copacabana Titicacasee: Copacabana ist ein Wallfahrtsort

Auf dieser Bolivien Rundreise erleben Sie das südamerikanische Land mit Höhenlagen bis zu 4.000 Metern und höher hautnah: La Paz, Schneeberg Illimani, indigene Traditionen und Bräuche, Alpaca-Herden, Titicacasee und größter Salzsee der Welt, Salar de Uyuni. Bolivien Reisen, Rundreise Bolivien, Bolivien Reise, Reise Bolivien, Südamerika Reise % Peru & Bolivien - Beide Länder im Hochland Südamerikas verbindet nicht nur eine gemeinsame Ländergrenze, sondern auch eine traditionsreiche Kultur, kontrastreiche Metropolen, der tiefblaue Titicacasee sowie die Bergriesen im Hochplateau der Anden mit ihren traditionell lebenden indigenen Bewohnern. Auf dieser Reise lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, Landschaften und Orte. Amerika Chile, Bolivien & Peru: Wunderwelten-Reisen bis höchstens 12 Teilnehmer - Altiplano - 19 Tage Wunderwelten-Reise 19 Tage Wunderwelten-Reise Chile, Bolivien und Peru p.P. ab € 619

Sonneninsel Isla del Sol Südamerika Bolivien: Urlaub

Peru, Bolivien & Chile: Die ausführliche Reise Bolivien Chile Peru . 21-tägige Rundreise Peru, Chile und Bolivien. Auf dieser Reise durch die drei Andenstaaten jagt ein Highlight das andere: angefangen bei Machu Picchu, über den Titicacasee, zum schneeweißen Uyuni-Salzsee, durch die trockene Atacamawüste bis.. Auf unseren Individualreisen durch Bolivien wählen Sie Ihren Reisetermin und die gewünschte Hotelkategorie frei aus. Die Reisen sind komplett organisiert und werden auf den Ausflügen von lokalen Reisleitern privat oder in lokalen Gruppen begleitet. Reisen Sie zu den schönsten Orten Boliviens, und lassen Sie sich von einmaliger Natur und Prä-Inka-Kultur begeistern! Die bolivianischen Anden. Titicacasee zur Hälfte Bolivien und im Peru. Der See liegt nämlich zur Hälfte in Bolivien und zur Hälfte im Nachbarland Peru. Auf dem See gibt es mehrere bewohnte Inseln, die touristisch erschlossen sind und auf denen man auch übernachten kann. Die bolivianische Seite: Copacabana. Die bekanntesten Inseln auf dem See sind die Isla del Sol (Sonneninsel) und die Isla de la Luna. 12. Tag Herzlich Willkommen in Bolivien; 13. Tag Sonnen & Mondinsel - Huatajata - La Paz; 14. Tag La Paz - Sucre; 15. Tag Sucre - Potos í; 16. Tag Potosí - Uyuni - Colchani; 17. Tag Die Erkundung des Salzsees; 18. Tag Colchani - La Paz; 19. Tag Abreise; Preise & Leistungen. Preise pro Person im Doppelzimmer (DZ): ab 4.899,- Euro . Ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin buchbar.

Copacabana Bolivien - Entdecke die Stadt am Titicacasee

Ab durch Bolivien - höher, länger, weiter! Moderne eMountainbikes führen uns von der Kolonialstadt Sucre durch Wüsten, Nationalparks und Seengebiete bis hin in die Regierungshauptstadt La Paz. Vom Sattel aus erleben wir die beeindruckenden Landschaftsbilder des Salar de Uyuni und des gigantischen Samaja-Nationalparks, wo bizarre Felsformationen unser Auge entzücken und sich rosarote. Die Isla del Sol ist eine zu Bolivien gehörende Insel im Titicacasee. Die Insel ist in drei Gemeinden geteilt, Cha'llapampa im Norden, Cha'lla im Zentrum und Yumani im Süden. Auf ihr leben ca. 2000 Menschen. Isla de la Luna Die Isla de la Luna (dt. Mondinsel, auch Isla Koati) ist eine Insel im bolivianischen Teil des Titicacasee. Unterkünfte. BERGSTEIGEN IN BOLIVIEN: Titicaca See mit Mondinsel und Cordillera Berge im Hintergrund. Tiwanaku, die wichtigste präkolumbische Kulturstätte Boliviens. Frauen und Kinder in Titijoni. Condoriri Gruppe in der Cordillera Real. Blick von der Piramide Blanca 5300m. Sajama 6542m Der höchste Berg Boliviens - kalt und sehr windexponiert . Powered by Raiffeisen OnLine. Bolivien Prä-Inka-Kultur in Tiwanaku. Einmalige Landschaften am grössten See Südamerikas - dem Titicaca-See. Wir unternehmen eine Wanderung auf der Mondinsel und geniessen anschliessend auf der Sonneninsel ein typisch bolivianisches Mittagessen. Später besuchen wir einen Tempel und geniessen die schöne Aussicht auf den See. Rückfahrt nach La Paz. Übernachtung im Hotel. 15. Tag. Bolivien befindet sich in Südamerika und hat rund 11,5 Millionen Einwohner. Seit 1825 hat das Land Unabhängigkeit von Spanien. Die Hauptstadt des Landes ist Sucre. Sie können die Highlights des südamerikanischen Landes bei einer Rundreise entdecken. Diese beginnt bei dem Titicaca-See. La Paz sowie Salar de Uyuni stellen Zwischenstopps auf der Reise durch das Land dar. Letzter Stopp auf der.

BOLIVIENline - individuelles Reisen nach BolivienBolivien

Bolivien vereint fast alle Höhepunkte, die die einzelnen Länder Südamerikas ausmachen. Es ist ein faszinierendes Land voller Naturschönheiten und Kontraste. Sie finden hier atemberaubende Berglandschaften, einen der größten Salzseen der Erde, koloniale Städte, traditionell lebende Indios, farbenprächtige Hochlandlagungen, einsame Wüsten und Regenwälder. Erleben Sie, was Südamerika. Bolivien, das abgelegene Fleckchen Erde im Herzen Südamerikas, eingezwängt zwischen dem kulturell herausragenden Peru und landschaftlich so reichen Ländern wie Chile, Argentinien und Brasilien, wartet scheinbar noch immer auf seine Entdeckung. Die landschaftliche Vielfalt dieses Kleinods, von den eisigen Gipfeln der Königskordillere über die kargen Salzwüsten des Altiplano hinunter in. Bolivien ist wild und unberührt. Dort kann man sich auf die Spuren der Inkas begeben und traumhafte Orte wie die Sonnen- und die Mondinsel erkunden. Es wird einem eine unglaubliche Varietät offenbart, von den Landschaften, den Vegetationszonen und dem Klima bis zu den Menschen. Bolivien beweist Authentizität. Die schönsten Ziele in Bolivien MARCO POLO E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Erleben Sie mit MARCO POLO Peru und Bolivien intensiv vom Dschungel Amazoniens bis zur höchstgelegenen Stadt der Welt - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Peru und Bolivien an Bolivien. Copacabana & Inseln. Copacabana & Inseln. Tagestour, 2 oder 3 Tage. Reiseverlauf Tag 1: Puno/La Paz - Copacabana - Sonneninsel (-/M/A) Heute Morgen werden Sie in Ihrem Hotel in Puno oder La Paz abgeholt und zum Busterminal gefahren. Von hier aus fahren Sie im Privatwagen nach Copacabana, das Sie gegen Mittag erreichen. Kurzer Stadtrungang mit Besuch der Virgen Morena und der Kirche.

Der Titicacasee in Bolivien - Reisen aktuell - derStandardTiahuanacao Tiwanaku Prä Inka Kultur La Paz Bolivien IslaTiticaca See, Bolivien, Landschaft Isladel Sol Stockfoto

Reisen nach Bolivien können zu jeder Jahreszeit unternommen werden. Am schönsten ist die Andenregion in der Trockenzeit von ca. Mai bis Oktober, dem südamerikanischen Winter. Viel Sonne und sehr trockene Luft bei Tagestemperaturen von ca. 20-25 Grad, die Nachttemperaturen sinken nicht selten bis unter den Gefrierpunkt. In puncto Kleidung hat sich das Zwiebel-Prinzip bewährt, Lage für. Der Madidi Nationalpark befindet sich im Nordwesten von Bolivien und dient dem Schutz eines ganzen tropischen Ökosystems. Von den Anden bis hin zum Amazonasbecken umfasst der Nationalpark auf 4.500.000 Hektar Wildnis eine biologische Vielfalt, die von Bergnebelwald bis hin zum trockenen tropischen Wald, vom humiden Regenwald im Flachland bis hin zur Savannah und von wilden Flüssen zu Seen. Auf dem Titicacasee von Peru nach Bolivien . 4 Tage ab € 1.399,- p.P. Beschreibung; Preise; Leistungen; Beschreibung. Der Titicacasee erstreckt sich im peruanisch-bolivianischen Hochland auf einer Fläche von 8.965 qkm und erinnert in seiner Weite an einen Ozean. In der Geschichte galten Copacabana, die Sonneninsel (Isla del Sol) und die Mondinsel (Isla de la Luna) als Zentren des.

  • Syntax Satzbau.
  • Vorpraktikum Umweltingenieurwissenschaften.
  • PC Games cracked download full version.
  • Kenan und Lissi.
  • D link stick an fernseher.
  • Trennung Hausrat aufteilen.
  • Christusgemeinde.
  • Bohnen Haferflocken.
  • Riedel Gläser Fabrikverkauf.
  • Haltepunkt flüchtiges Schwarzwild.
  • Stimmungsvoll Englisch.
  • Catering Hochzeit Böblingen.
  • BBC Satellit Frequenz.
  • FoE Winter Event 2020 fandom.
  • Grüffelo Itzehoe.
  • Lieder für Kindertanz.
  • Kleidung Spenden Flüchtlinge Düsseldorf.
  • HWR Studiengang wechseln.
  • Ibrahimović FIFA 14.
  • Hochmoor Berner Oberland.
  • Aqaba Tauchen.
  • Teamsport Philipp Gladbeck.
  • Rosa Luxemburg Straße Markkleeberg.
  • Uni Würzburg Psychologie.
  • Fähre Geschwindigkeit.
  • Havana lyrics.
  • BBBank Immobilien.
  • Landliebe Milch Flasche.
  • Ecampu suni Göttingen.
  • DA Direkt Kfz SF klassen tabelle.
  • Netflix Panasonic Viera Connect.
  • Neem Zahnpasta.
  • PDF XChange Editor auswahlfeld.
  • Reims Frankreich Karte.
  • Hashimoto Unterfunktion.
  • Destiny 2 Verlorene Klage.
  • Gillette 3 in 1 styler aufsätze.
  • Stonehenge group tickets.
  • AIFB noten.
  • Colored or coloured.
  • Hallo auf Irisch.